Gemeinde Wildeck
Eisenacher Straße 98 • 36208 Wildeck-Obersuhl
Telefon: 06626 / 92 00 - 0

Home

Herzlich Willkommen auf der                                Internetseite der Gemeinde Wildeck

Spendenaufruf

 

Am Morgen des 29.04.2015 explodierte ein Öl-Ofen im Wohnhaus der Eheleute Margot und Rainer Brill in Bosserode und machte das Haus unbewohnbar. Über 40 Wildecker Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmänner waren innerhalb kürzester Zeit am Schadensort. Aufgrund des nichtabwendbaren Wohnhausbrandes wurden nicht nur das gesamte Mobiliar sondern auch jegliche Bekleidungsgegenstände zerstört. Die Eheleute Brill erlitten beide Rauchgasverletzungen; Herr Brill musste aufgrund seiner schwersten Kopf- und Handverbrennungen in eine Spezialklinik nach Offenbach verbracht und auch operiert werden.

Ich möchte mich nun erneut an Sie wenden und ganz herzlich im Namen der Familie Brill um Ihre finanzielle Unterstützung bitten. Wir haben erst vor wenigen Monaten erleben dürfen, dass in Wildeck eine sehr große Hilfsbereitschaft besteht, wenn unsere Mitbürger unverschuldet in Not geraten.

Für Ihre finanzielle Unterstützung bitten wir Sie um eine Spende auf folgendes Konto:

Sparkasse Hersfeld-Rotenburg

IBAN: DE03 5325 0000 0070 3614 32

BIC: HELADEF1HER

Konto-Nr.: 703 614 32

BLZ: 532 500 00

Verwendungszweck: Spendenkonto Brill

Spendenquittungen können seitens der Gemeindeverwaltung erstellt werden.

Schon jetzt darf ich mich ganz herzlich für Ihre Unterstützung bedanken.

Herzliche Grüße

Ihr

Alexander Wirth

(Bürgermeister)